Terrazzoboden

Den Terrazzoboden reinigen, schleifen, versiegeln oder polieren

professionelle Reinigung des Bodens für einen homogenen Eindruck

Nachschleifen und Polieren sorgt für eine neue, saubere Oberfläche

professionelle Anti-Rutsch-Behandlung für die Trittsicherheit

Terrazzo ist seit der Antike ein bekannter Fußbodenbelag. In der Pflege und Verschönerung hingegen sind viele neue Methoden entwickelt worden. Terrazzoböden reinigen, schleifen, versiegeln oder polieren wir für Sie fachgerecht

In der modernen und „rationellen“ Variante ist Terrazzo in Fliesenform als Betonwerkstein erhältlich und natürlich in Pflege und Politur diesem vergleichbar. Klassisch wird ein Terrazzoboden wie auch Gussasphalt fugenlos verlegt und geschliffen, genauso wie einen Terrazzoboden aus älterer Zeit, den wir natürlich genauso bearbeiten, reinigen und schleifen können wie die anderen Natursteinböden, also etwa Marmor.

Professionelle Reinigung
Anti-Rutsch-Behandlung
Schleifen & Nachschleifen
Polieren
Imprägnierung
Versiegelung

Die Porentiefe gerade bei älteren Terrazzoböden ist groß, bedingt durch die Auswaschungen des Zementanteils im Terrazzo im Zusammenspiel mit Reinigungs- und Politurmitteln, welche über Jahrzehnte angewandt wurden, um dem Boden Glanz zu verleihen. Diese Pflegemittelschichten kann man mit speziellen Steinreinigern entfernen, aus langjähriger Erfahrung schleifen wir aber den Terrazzoboden von Grob- bis Feinschliff komplett neu, um ein ansprechendes Ergebnis zu erzielen.

Einen Terrazzoboden schleifen und polieren

Nach einer professionellen Reinigung oder dem Schleifen gehen wir daran, den Terrazzoboden zu versiegeln oder zu polieren und auf Wunsch auch zu imprägnieren. Dafür setzen wir selbstverständlich Mittel ein, die sowohl den Boden schützen wie pflegen und für einen dauerhaften Glanz sorgen. Früher wurden oftmals Wachse eingesetzt, die mit der Zeit vergilben oder vergrauen und ein schmierigen Eindruck auf dem Boden hinterlassen. Diese werden entfernt und durch neue Stoffe ersetzt. Bei manchen Terrazzoböden mit kalkhaltigem Gestein kann man auch eine Kristallisation zur Härtung und Verschönerung anwenden, so wie bei Marmor oder Granit. Ob Versiegeln oder Kristallisieren, ganz nach der Bodenbeschaffenheit und Kundenwunsch können wir also für Sie eine Vielzahl an Methoden einsetzen, damit der Boden glänzt und wie frisch verlegt aussieht.