Betonwerkstein

Betonwerkstein – robust und leicht zu reinigen

professionelle Reinigung des Bodens für einen sauberen Eindruck

nachschleifen, Polieren, Imprägnieren und Versiegeln sorgen für Glanz und eine Geräuschminderung

professionelle Anti-Rutsch-Behandlung für die Trittsicherheit

Gerade im öffentlichen Bereich und in Geschäften wird häufig Betonwerkstein genutzt. Damit das Material dabei den Anforderungen entspricht, können wir einige Maßnahmen für Sie anwenden. Vom Schleifen des Betonwerksteins bis zum Reinigen, Imprägnieren und Versiegeln haben wir viele Möglichkeiten der Aufarbeitung

Betonwerkstein wird gerne in den Bereichen verwendet, in denen es auf Belastbarkeit des Steines ankommt. So zum Beispiel im Außenbereich, in Geschäften und in öffentlichen Einrichtungen, wo sehr viel Publikumsverkehr und damit eine stärkere mechanische Belastung des Untergrunds auftritt. Am bekanntesten dürften hier die Steinböden in Supermärkten sein, die zudem durch Einkaufswagen und Hubwagen einer weiteren hohen Beanspruchung ausgesetzt sind. Im Außenbereich wird ebenso Betonwerkstein verwendet. Bei dieser hohen Belastung sollten Sie den Betonwerkstein von Zeit zu Zeit professionell reinigen lassen. Aber das ist nicht die einzige Leistung, die wir Ihnen bieten können:

Professionelle Reinigung
Anti-Rutsch-Behandlung
Schleifen & Nachschleifen
Polieren
Imprägnierung
Versiegelung

Der repräsentable Zustand einer Steinfläche ist gerade in Ladengeschäften wichtig. Laufspuren und Flecken haben einen nachteiligen Einfluss auf den Gesamteindruck, den Sie beim Kunden machen. Eine regelmäßige professionelle Reinigung aus unserer Hand kann Ihnen hier einen gewünschten Vorteil bieten.

 

Gerade die Nutzung des Betonwerksteins als Steinfläche im öffentlichen Raum, zum Beispiel auch im Treppenbereich, erfordert neben der Reinigung auch eine professionelle Anti-Rutsch-Behandlung. Schließlich sollen die Kunden bei Begehung nicht einer Rutschgefahr ausgesetzt werden.

Betonwerkstein schleifen und polieren

Wie Terrazzoboden, Granit, Marmor oder andere Natursteinböden lässt sich Betonwerkstein schleifen und polieren. Gussasphalt hingegen erfordert eine leicht veränderte Vorgehensweise. Der Vorteil gerade in Supermärkten ist es, dass dadurch die Geräuschbelastung der Einkaufswagen durch den plan-eben geschliffenen Boden erheblich reduziert wird. Ein weiterer nachhaltiger Vorteil ist, dass sich kein Schmutz mehr in tieferliegenden Fugen oder an den Plattenkanten ansammeln kann, da diese durch den Planschliff nicht mehr vorhanden sind. Also wird dadurch eine erhebliche Erleichterung der Unterhaltspflege erreicht. Eine weitere Behandlung macht den robusten Betonwerkstein sogar noch unempfindlicher gegen ätzende oder färbende Stoffe wie gegen Stöße und Abrieb.